Aktuelles

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern

 
 
 

Freiwillige Fahrer/innen gesucht

Das Alters- und Pflegeheim Länzerthus, Rupperswil, bietet neu einen Mahlzeitendienst an. In der neuen Länzerthus-Küche bestehen die Möglichkeiten, Essen auch für Externe zuzubereiten. Ein Mahlzeitendienst kann jedoch nur kostengünstig organisiert werden, wenn freiwillige Fahrer/innen mithelfen, diese Mahlzeiten auszuliefern.

Möchten Sie als freiwilliger Fahrer/freiwillige Fahrerin an einem oder mehreren Tagen einen solchen Dienst übernehmen?

Meldungen nimmt Hans Bürge (+41 79 356 44 24,
h.buerge@laenzerthus.ch) gerne entgegen.

 

Das Länzerthus freut sich auf Ihre Mitarbeit.

suchen
   
   Suchen
 

 


 


 

Auenstein aus der Vogelperspektive 
Auenstein aus der
Vogelperspektive

 
 

© created by walti-design

Gemeindeverwaltung Auenstein, Schürmatt 1, 5105 Auenstein/AG
Tel. 062 897 03 02, Fax 897 39 80, gemeindekanzlei@Auenstein.ch